Logo-Baum
blockHeaderEditIcon
Gästezimmer, Ferienwohnung, Seminarräume und Cafe im Kunsthof Maxen
Slider
blockHeaderEditIcon

Theater im Hof

„Shakespeares Kaufmann“ – eine Dramödie mit Herz

Samstag 25. Juli 2020, 20 Uhr im Kunsthof Maxen

Ein Mitgiftjäger will seinen Onkel anpumpen, den „König der Kaufleute“.
Der ist grad nicht flüssig und gibt Bürgschaft für einen Kredit.
Als Pfand will der jüdische Geber ein Pfund Fleisch (sprich: das Herz!) vom christlichen Schuldner.

Ein Krimi ums Blut unserer Welt: das Geld.


Vor dem Beginn der Theateraufführung lädt Sie der Kunsthof Maxen zu einem spannenden Samstagnachmittag ein.
Mit einem kleinen Fest wollen wir die Ankunft (ca. 14 Uhr) der Wanderbühne „Spielbrett“ mit Planwagen, gezogen von zwei kräftigen Warmblütern, beladen mit Requisiten und allem, was zum Theatermachen gehört, feiern.

Verköstigung der Schauspieler und unserer Gäste und Zuschauer mit kleinen Gerichten und natürlich mit Kaffee und Kuchen.

Aufbau der Bühne, Versorgung der Pferde, zugucken beim Schminken…, es gibt viel zu sehen und zu staunen


Spielbrett – das ist Amateurtheater, nicht Laientheater; Freizeittheater, kein freies Theater; Volkstheater – sinnlich, kräftig, plastisch, unterhaltsam, kritisch, intelligent, aber nicht intellektuell. Seit der Gründung im Jahr 1985 geleitet von Schauspieler und Regisseur Ulrich Schwarz, steht Spielbrett für ein engagiertes, bildhaftes, poetisches und intelligentes Volkstheater – Komik, aber keine Comedy.

Weitere Informationen zur Gruppe gibt es unter www.spielbrett.info

galerie-beschreibung-theater
blockHeaderEditIcon

Tennlinie
blockHeaderEditIcon
Logo-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Gästezimmer, Ferienwohnung, Seminarräume und Cafe im Kunsthof Maxen

Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Inh. Peter Reindl
Maxener Straße 77 
01809 Müglitztal / Maxen

Mobil: 0173 610 29 45
E-Mail: info@kunsthof-maxen.de

Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten

Unser Café ist geöffnet an Wochenenden und Feiertagen von 12 bis 18 Uhr.

Für Gruppen und Familienfeiern öffnen wir das Kunstcafé nach Absprache auch in der Woche.

Bitte anrufen:
0173 610 29 45

News
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten und Termine

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*